Sojawachs-Kerze │ 200 ml │ CITRUS CHAI
Sojawachs-Kerze │ 200 ml │ CITRUS CHAI

Sojawachs-Kerze │ 200 ml │ CITRUS CHAI

translation missing: de.products.product.price.regular_price €18,95
translation missing: de.products.product.price.sale_price €18,95 translation missing: de.products.product.price.regular_price
Sale
Ausv.
inkl. MwSt.
Boho_Style
Beschreibung der Sojawachs-Kerze │ 200 ml │ CITRUS CHAI

Dufttyp: Würzig & Fruchtig


Kopfnote: Süße Orange

Herznote: Kardamom & Zimt

Basisnote: Gewürznelke

 

" Wenn man Glück riechen könnte, dann würde es so duften: süße Orangen und wärmende Gewürze. Diese Kerze lässt Sie an warme Sommerabende und eine Tasse Chai-Tee in der Hand erinnern..."

 

INHALTSSTOFFE:

  • Sojawachs
  • Baumwolldocht
  • 100% natürliche ätherische Öle: süße Orange, Zimt, Kardamom, Nelke...und ein Hauch von Liebe 
  • Gewicht: 145 g

EIGENSCHAFTEN DER ÄTHERISCHEN ÖLE:

  • Süße Orange: aufmunternd
  • Kardamom: beruhigend 
  • Zimt: entspannend
  • Gewürznelke: steigert die Konzentration

    Diese handgefertigte Kerze wird von uns aus umweltfreundlichen, veganen und ungiftigen Inhaltsstoffen hergestellt. Sie ist eine perfekte und bessere Alternative zu einer synthetischen Duftkerze. Warum Sojawachs? Sojawachs ist eine tolle Alternative zu Bienenwachs, die nicht nur die für unser Ökosystem so wichtigen Bienen rettet, sondern auch keine giftigen Dämpfe beim Brennen ausdünstet, wie es bei Kerzen auf Paraffinbasis der Fall wäre.  Außerdem lässt sich Sojawachs sehr leicht mit warmem Wasser abwaschen, und nachdem die Kerze aufgebraucht ist, kann das Kerzenglas für den persönlichen Gebrauch wiederverwendet werden, was dazu beiträgt, Abfall zu reduzieren und die Umwelt zu schonen. Für den Duft verwenden wir nur 100% natürliche ätherische Öle, die Ihnen ein erholsames Aromatherapie-Erlebnis bieten.

       

      VORSICHT!

      Kerze nicht unbeaufsichtigt oder in der Nähe von brennbaren Stoffen lassen!

      Bitte nicht länger als 4 Stunden brennen lassen.

       

      NÜTZLICHE TIPPS:

      für die gleichmäßige Verbrennung...

      • Den Docht bei jedem Abbrennen der Kerze auf etwa 0,5 cm Länge abschneiden.
      • Das Kerzenwachs ganz durchschmelzen lassen. Die Kerze nach dem Anzünden erst ausblasen, wenn die oberste Wachsschicht durchgängig geschmolzen ist.